Günter Ludwig

Erste Fahrt von „Günter Ludwig“ nach der Taufe

Taufe im Rahmen des 50 Jubiläums des Gymnasiums am Neandertal

 

Diesen schönen roten C-Gig-Doppelvierer mit Steuermann konnte 2018 mit der Unterstützung der Sparkassenstifung der Kreissparkasse Düsseldorf gekauft werden. Das Boot wurde 2011 von der Firma BBG in Berlin für den Mainzer Ruderverein gebaut, von dem wir es erworben haben. Sollte man kein Steuermann zur Verfügung stehen, kann das Boot auch als Doppelfünfer ohne Steuermann gerudert werden.

Nachdem uns die Sparkasse Erkrath 1976 bereits unser erstes eigenen neues Boot „Mars ehem. Giro“ gespendet hat und wir uns leider dieses Jahr davon trennen mussten, freuen wir uns sehr, dass uns die Stiftung der Kreissparkasse Düsseldorf erneut finanziell unterstützt hat und wir diese Partnerschaft mit diesem Boot weiter fortsetzen können.

Getauft wurde das Boot im Rahmen des Festaktes zum 50. Jubiläum des Gymnasiums am Neandertals zu Ehren unseres langjährigen Mitglieds, Mitbegründers und Unterstützers Günter Ludwig. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass Frau Saran-Ludwig, die Witwe des 2018 leider verstorbenen ersten Schulleiters der Schule, die Taufe vornahm. Wir freuen uns sehr, dass uns so „Günter Ludwig“ weiterhin in der SRG in die Zukunft begleiten wird.