Liebe SRGlerInnen, zum Schutz der bereits Kranken und Schwachen aber vor allem derjenige in unserer Gesellschaft, die für uns weiterhin ihrer Arbeit nachgehen – ÄrztInnen, PflegerInnen, KassiererInnen, PostzustellerInnen, PolizistInnen, Feuerwehrleute, ApothekerInnen, BäckerInnen und viele weitere – bitte bleibt zuhause, wenn es nicht unbedingt nötig ist, das Haus zu verlassen.  Leistet …

Aus aktuellem Anlass werden die Boote nicht wie geplant am kommenden Sonntag, den 22.03.2020, zum See gebracht. Ein solches Zusammentreffen und (körperlich nahes) gemeinsames Arbeiten der Mitglieder wäre äußerst unverantwortlich. In diesem Zuge möchten wir erneut an alle SRGlerInnen appellieren, der Aufforderung der Bundesregierung und des Robert-Koch-Instituts unbedingt Folge zu …

Auf Grund eines aktuellen Beschlusses der Landesregierung NRW vom 15.03.2020 müssen wir bis auf Weiteres den Trainingsbetrieb einstellen. Somit findet ab sofort kein weiteres Wintertraining in der Sporthalle mehr statt und auch das Rudertraining am See wird nicht wie geplant ab dem 31.3.2020 beginnen. Über Neuigkeiten diesbezüglich setzen wir euch …

Liebe SRGlerInnen, aus aktuellem Anlass hat sich der SRG-Vorstand nach gründlicher Überlegung dazu entschieden, das diesjährige Anrudern in zwei Wochen aus Infektionsschutzmassnahmen …

Am Samstag, den 21.09.2019 ab 11 Uhr, möchten wir im Rahmen der Anschaffung eines neuen Vereinsbusses gemeinsam mit allen Mitgliedern eine große …

Mit knapp vierzig SRGlern sind wir über das Pfingstwochenende von Uithoorn über Amsterdam bis nach Leiden in Holland gerudert. Nach einer stürmischen …