Erfolgreicher „Tag des Wassersports“

Trotz 5 Punkten Rückstand auf den Gesamtsieger, konnte die SRG gestern ein positives Fazit über die 34. Stadtmeisterschaften ziehen, denn mit deutlichem Abstand haben wir den Eckart-Grober-Preis für den besten Rudernachwuchs gewonnen. Ausschlaggebend hierfür waren die Wertungen des Dreieckskurses und die Rennen unserer jüngsten Ruderer.
Während des Wettkampfnachmittags herrschte auf und neben der Strecke eine tolle Stimmung, die bis in den späten Abend, bei übrig gebliebenem Buffet und Kerzenschein, anhielt.

IMG_3882

Unsere Jüngsten mit dem Eckart-Gober-Preis für das beste Nachwuchsergebnis (C-Junioren) 2014.

Die SRG bedankt sich bei allen Besuchern und vor allem den Helfern für ihre Unterstützung und freut sich mit Blick auf das diesjährige Abschneiden, auf die nächsten erfolgsversprechenden Wettkampfjahre.

Die genauen Rennergebnisse können in der diesjährigen Ausgabe der Vereinszeitung, dem Götterbo(o)ten, nachgelesen werden.