COVID-19-Update: BETRETEN DES VEREINSGELÄNDES VERBOTEN

Liebe SRGlerinnen und SRGler,

ab morgen, den 02.11.2020, darf das SRG-Gelände gemäß der verschärften Corona-Schutzverordnung bis zunächst Ende November unter keinen Umständen betreten werden! Bitte beachtet, dass wir dieses mal nicht nur nicht Rudern oder den Trainingsraum nutzen dürfen, sondern beispielsweise auch das Fahrrad nicht auf dem Gelände abgestellt werden darf, falls man um den See laufen möchte.
Auch sonstige Treffen oder alleiniges Aufhalten auf dem SRG-Gelände ist nicht erlaubt.

Bitte haltet diese Vorgaben ein, da bei Verstößen nicht nur für den einzelnen, sondern dem gesamten Verein rechtliche Konsequenzen drohen.

Wir hoffen, dass die Einschränkungen nur von kurzer Dauer sein werden.
Wenn wir alle mithelfen, werden wir dies mit Sicherheit schneller erreichen.
Bleibt gesund! 💜